Heizungs-Modernisierung – Münzer Sanitär und Heizung in Freiburg berät

Muenzer Heizung Sanitaer Freiburg

In vielen deutschen Heizkellern dümpeln veraltete Heizanlagen, die durchschnittlich 17,6 Jahre alt sind, nicht mehr effizient arbeiten und zu viel Brennstoff verbrauchen. Der Austausch der alten Kessel gegen ein modernes Heizsystem wird zu Recht gefördert und lohnt sich finanziell bald. Münzer Sanitär und Heizung in Freiburg informiert Sie kompetent und individuell zur Heizungs-Modernisierung.

Münzer Sanitär und Heizung in Freiburg berät zur Heizungs-Modernisierung

Raus mit den alten Heizanlagen, rein mit schlauen Geräten, effizienter Technik und erneuerbaren Energien! Dafür bieten sich verschiedene moderne Heizsysteme an.
Für Neubauten und zum Modernisieren von Ein- und Mehrfamilienhäusern eignet sich zum Beispiel ein Mikro-Blockheizkraftwerk mit der Leistung von zwei bis vier Kilowatt, das Strom und Wärme erzeugt und einen hohen Wirkungsgrad hat.
Eine andere Möglichkeit ist ein Scheitholzkessel, der über einen großen Füllraum mit 145 Liter Volumen verfügt und auch Scheite mit einem halben Meter Länge aufnimmt, so dass man seltener nachlegen muss. Ein Brennraum-Sensor und eine Lambdasonde kontrollieren und optimieren die Verbrennung.
Gas-Brennwertgeräte gibt es in unterschiedlicher Größe und integriertem Wasserspeicher, zum Beispiel mit 100 Liter Schicht-Technik oder 160 Liter Rohrwendel-Technik.
Informieren Sie sich bei uns auch zu Luft/Wasser-Wärmepumpen oder Gas-Absorptions-Wärmepumpen. Für Neubau und bei Heizungs-Modernisierungen ist Münzer Sanitär und Heizung Ihr Ansprechpartner im gesamten Raum Freiburg.

Michael Münzer Sanitär und Heizung aus Freiburg informiert Sie kompetent und zuverlässig in allen Fragen der Sanitärinstallation und Heizung. Vereinbaren Sie einen Termin – wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Lernen Sie kostenlos aktuelle Trends und Fördermöglichkeiten kennen.
Sie können sich jederzeit formlos (z.B. über einen Link in einer E-Mail) wieder abmelden.

Noch keine Kommentare vorhanden.

Was denkst du?

© 2020 M. Münzer GmbH