Nie mehr kalte Füße – Fußbodenheizung in Freiburg von Münzer Heizung Sanitär

Eine Fußbodenheizung ist der reinste Segen – vor allem im Winter! Kennen Sie das Gefühl, auf Socken oder barfuß auf einem angenehm warmen Boden zu laufen? Das fühlt sich sehr behaglich und gemütlich an. Fußbodenheizungen sind in Neubauten fast schon Standard, werden aber auch in der Altbausanierung häufig nachgefragt. Wenn Sie sich für eine Fußbodenheizung in und um Freiburg interessieren, ist der Heizung- und Sanitär-Fachbetrieb Münzer Ihr Ansprechpartner.

Dieses Heizsystem hat einige Vorteile: Man profitiert nicht nur von einem erhöhten Wohnkomfort, sondern spart auch Energie, denn durch die geringeren Vorlauftemperaturen von Flächenheizungen im Vergleich mit Radiatoren wird weniger Energie verbraucht.

Wir informieren detailliert über Beläge und Verlegearten bei Fußboden-heizungen

Wichtig für die Effizienz einer Fußbodenheizung ist der passende Bodenaufbau. Als Bodenbelag geeignet sind Fließen, Granit, Parkett, Laminat oder Linoleum. Dabei ist die Verlegeart entscheidend, damit die Wärme optimal den Raum erwärmt: Der Belag muss verklebt werden, denn nur so wird sichergestellt, dass die Luftschicht zwischen Belag und Estrich den Wärmedurchfluss nicht beeinträchtigt. In diesem Fall muss die Heizung auch oftmals nach oben geregelt werden, was wiederum den Energieverbrauch ansteigen lässt.

Es ist also ratsam, sich frühzeitig mit dem Heizungsinstallateur und dem Bodenleger zu beraten. So können die Fachhandwerker die Beschaffenheit des Untergrunds, die Wahl des Klebe- und Verlegesystems und die Position der Messstellen für die Flächenheizung in der Planung optimal aufeinander abstimmen.

Michael Münzer Sanitär und Heizung aus Freiburg berät Sie gerne ausführlich und fachkundig – wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Lernen Sie kostenlos aktuelle Trends und Fördermöglichkeiten kennen.
Sie können sich jederzeit formlos (z.B. über einen Link in einer E-Mail) wieder abmelden.

Noch keine Kommentare vorhanden.

Was denkst du?

© 2020 M. Münzer GmbH